Verein für Spendenabwicklung steht fest

Verein für Spendenabwicklung steht fest

libori.digital 2020 in Paderborn

Gefühlt hat es eine Ewigkeit gedauert, auch wenn die Idee von libori.digital gerade erst mal knappe zweieinhalb Wochen alt ist. Aber heute haben wir einen wichtigen Meilenstein dieses Projekts erreicht!

Mit dem Dachverband der Paderborner Kulturinitiativen “Die Kuppel e.V.” haben wir soeben einen perfekten Partner für unser Vorhaben gefunden. Vor ein paar Minuten erhielt ich die Rückmeldung von Tobias Vorwerk, dem 1. Vorsitzenden, dass das Vorhaben mit dem Vereinsvorstand besprochen habe und dieser beschlossen hat, an dem Projekt aktiv mitzuwirken. “Wir mussten so eine Unterstützungszusage erst diskutieren, da wir zum einen noch ein sehr junger Verein sind und zum anderen die Abwicklung der Spendeneinnahmen und -auszahlung sicherlich nicht mal eben so gemacht ist. Das muss schon ordentlich laufen!” sagte Tobias und damit war für uns alles gerizt.

Denn da hat er recht. Gemeinsam ist es nun unser oberstes Ziel, von Anfang an eine Transparenz der Spendeneinnahmen und -verwendung zu schaffen!

Aber wie geht es nun weiter?
Am Freitag werden wir mit dem gesamten Vorstand in einer Videokonferenz besprechen, was die nächsten Schritte sind. Dazu gehört z.B. ein Spendenkonto anzulegen, die LBS Steuerberstungsgesellschaft mit Die Kuppel zusammenzuführen, das Spendenkonzept transparent abzubilden und auf libori.digital zu veröffentlichen, dem Notar den Abwicklungsprozess vorzustellen und den Verkauf der libori.digital Spendentickets auf der Webseite zu eröffnen.

Es gibt also vieles zu tun und keine Zeit zu verlieren.

Pack’n was 😉

Ähnliche Beiträge