Wie kann ich helfen, was kann ich tun?

Spenden

Unterstützen

Wie kann ich helfen, was kann ich tun?

Die Frage ist ganz einfach beantwortet:

Mit dem Kauf eines libori.digital Unterstützer-Tickets schmeißt du 10 €, 20 € oder so viel du magst in einen Topf und unterstützt damit die Akteure (Bands und Künstler), die Libori in diesem Jahr digital stattfinden lassen.

Der Vorstand von Die Kuppel e.V. hat euch in einem kurzen Video zusammengefasst, wie die Einnahme und die Verteilung der Gelder ablaufen wird. Wenn ihr das genau wissen wollt, schaut es es euch in Ruhe an und bei Fragen lest euch gerne die FAQ darunter durch. Wenn irgendwas unklar ist, schreibt uns.

Und wer erhält die Unterstützung?
Das hängt von euch ab und davon wie unglaublich ihr sein werdet 🙂
100% der Unterstützungsgelder werden an die Akteure ausgeschüttet werden, die einen Beitrag leisten und sich auch als Empfänger registrieren. Sollte aber eine bestimmte Grenze überschritten werden (siehe Ziele), könnte eine Art “Soli-Topf” aufgemacht werden, von dem darüber hinaus dann auch diejenigen Libori-Akteure profitieren, die Libori jedes Jahr bereichern, jedoch keinen aktiven Beitrag zu dieser Idee leisten können. Zum Beispiel die Schausteller und Marktbeschicker. Es geht halt nicht alles digital. Hinter jedem Marktstand, hinter jeder Bude und hinter jedem Karussell stehen allerdings Menschen, die Libori so wertvoll für uns alle machen. Auch diesen Menschen möchten wir helfen. Ob das gelingt, hängt von euch ab!

Wie werden die Gelder verteilt?
Die Idee von libori.digital ist aus einem solidarischen Gedanken entstanden. Genau deswegen möchten wir die Verteilung auch soldarisch handhaben und werden die Spenden fair auf alle Akteure verteilen.

Was ist das Ziel von libori.digital?
Unser Ziel ist es, mit den Unterstützungseinnahmen mindestens die Höhe der normalen Gage eines Akteurs zu erreichen, welche die jeweiligen Akteure für ihren Auftritt bei Libori 2020 normalerweise erhalten hätten. Darüber hinaus wollen wir einfach ein Stück Libori in 2020 erhalten und mit euch feiern 🙂

Wer wickelt das Ganze ab?
Nach Rücksprache mit einem namhaften Paderborner Steuerberater wäre die Gründung eines gemeinnützigen Vereines die beste Lösung. Allerdings drängte die Zeit und die Gründung, Eintragung und Erlangung der Gemeinnützigkeit hätte zu lange gedauert. Daher haben wir nach einem neutralen, vertrauenswürdigen und gemeinnützigen Paderborner Verein gesucht. Und diesen Verein haben wir nun im Dachverband der Paderborner Kulturinitiativen “Die Kuppel e.V.” gefunden.

Läuft das auch alles ordentlich ab?
Aber natürlich! Die Überwachung der Spendengelder ist uns sogar besonders wichtig. Alle Transaktionen werden durch die LBS Steuerberatung (Lübbers, Böckel & Schulze GmbH) überwacht. Zusätzlich konnten einen Libori-verbundenen paderborner Notar für die Idee gewinnen, welcher die Ordnungsmäßigkeit beglaubigen wird. Leider dürfen wir aus wettbewerbsrechtlichen Gründen den Namen des Notars nicht vor der Beglaubigung nennen – das ist sehr ärgerlich! Spätestens auf der Beglaubigung wird aber der Name stehen müssen 😉

Ab wann kann ich denn unterstützen?
Ab sofort. Der Online-Ticketverkauf ist eröffnet auch in der Innenstadt könnt ihr etwas in den Unterstützertopf werden. Dazu habt ihr im MARC O’POLO Store in der Westernstraße und im TELEKOM SHOP an der Detmolder die Möglichkeit an Gewinnspielen teilzunehmen oder auch euer Handy professionell reinigen zu lassen. Geheimtipp: Jedes Los gewinnt. Die Erlöse aus den Aktionen gehen direkt in den Unterstützertopf.

Was haben die Initiatoren davon?
Zunächst erstmal ein gutes Gefühl! Denn was fühlt sich besser an, als anderen Menschen zu helfen zu können?
Dann kommt noch ein bisschen Spaß dazu, denn so ein digitales Event auf die Beine zu stellen ist für uns alle etwas Neues, etwas Aufregendes, etwas Spannendes 🙂
Und schlussendlich…na ja, wir können halt doch Libori feiern. Wenn auch mal etwas anders, aber wir sind ja alle kreativ. Unsere Wohnzimmer, Gärten und Dachterrassen rufen ja förmlich nach libori.digital 😉
Was das Finanzielle angeht sei hier noch einmal deutlich gesagt: Die Unterstützungsgelder gehen zu 100% an die Akteure und Menschen, die es gerade dringend benötigen!

Wie bekommt ihr die Kosten gestemmt?
Wir werden versuchen, die fixen Kosten für Räume, Bühnen, Technik, Strom, Dienstleister, etc. vollständig über wirtschaftliche Sponsoren/Werbepartner abzudecken. Eigentlich sind wir ja auch gar nicht Veranstalter, sondern möchten paderborner Einrichtungen dazu animieren ein eigenes Progamm beizusteuern, welches wir über libori.digital streamen.
Die eingeworbenen Mittel entscheiden darüber, wie groß libori.digital wird.
Alles für libori.digital

EHRLICH UND FAIR

Die Kuppel

HELD WERDEN

Du findest die Idee von libori.digital einfach genial?
Dann unterstütze das Projekt auf deine Weise. Das geht ganz einfach und zumindest den 1. Schritt kannst DU tun:

  1. Verbreite die Info, dass Libori nicht ganz ausfällt und mach auf libori.digital aufmerksam.
  2. Zeige anderen, wie sie zu Hause den Stream von libori.digital schauen können.
  3. Ruf uns an (05251-41790), wenn du nicht nur mit Rat, sondern auch mit Tat (Persönlicher Einsatz oder Sponsoring) unterstützen möchtest.

An alle, die jetzt nicht mit der Wimper zucken: Ihr seid großartig!

An alle die 2 Sekunden länger brauchen, um den Helden in sich zu entdecken:
Ihr auch! 😉